Wartungen


anleser wartungWartung von Abwasserleitungen und Abwasseranlagen

Erfahrungsgemäß sollten Abwasserleitungen speziell in den Bereichen der Küchen-, Bad- und Gebäudehauptentwässerung regelmäßig gereinigt werden. Durch mangelnde Wartung und Reinigung von Abwasserleitungen kommt es in der Regel oft zu Störfallen. Rohrverstopfungen, Überschwemmungen und Wasserschäden sind die Folge. Lassen Sie es gar nicht so weit kommen und beugen Sie mit unserem Wartungsservice vor. Wartung ist die beste Vorbeugung.

Wartungsintervalle:

Abhängig von der jeweiligen zu wartenden Abwasseranlage.

 

 

 

 

 

 

Unser Wartungsservice für Abwasserleitungen:

  • Reinigung kompletter Fallstränge (Küchen, Bäder...)
  • Reinigung von Problemleitungen (Leitungen mit häufig auftretenden Verstopfungen oder mit zu geringem Gefälle)
  • Reinigung von Hauptentwässerungs- und Grundleitungen sowie Kanalsystemen
  • Reinigung von Fett transportierenden Leitungen in den Bereichen Haushalt, Gastronomie- und Hotelgewerbe und Lebensmittelindustrie
  • Reinigung von industriellen Leitungen mit ihrem zu Ablagerungen führenden Fördergut wie Schlamm, Öl, Lack- und Galvanorückstände etc.
  • Reinigung von Entwässerungsleitungen in Großwäschereien
  • Reinigung von Drainageleitungen und Sinkkästen
  • Reinigung von Geruchsverschlüssen (Siphons)
  • Reinigung von Schlitzrinnen, Lichtschächten und Dachrinnen
  • Reinigung und Wartung von Hebeanlagen und Zysternen
  • Regelmäßige TV-Befahrung von Entwässerungsleitungen um mögliche Schäden und den Zustand frühzeitig zu analysieren (speziell für schwer oder unzugängliche Leitungen sowie für erdverlegte Entwässerungssysteme)
  • Business-Service für Wartungsarbeiten

 

Unser Wartungsservice für Pumpensümpfe:

Pumpensümpfe befinden sich dort, wo das Straßenkanalniveau höher liegt als der Kellerboden. Meist sind die Abwasserleitungen bereits höher liegend abgefangen und nach außen geführt. Pumpensümpfe nehmen das Abwasser auf, welches durch Bodenabläufe, Waschküchen und Ausgussbecken in Kellerbereichen anfällt und befördern dieses in die höher liegenden und nach außen führenden Entwässerungsleitungen. Jedoch setzen sich im Laufe der Zeit Schlamm und Rückstände im Schacht ab, welche zu üblen Gerüchen und Schäden an Pumpe oder Schacht führen können.
Wir empfehlen Ihnen deshalb eine regelmäßige Wartung, Reinigung und Überprüfung Ihrer Pumpensümpfe. Die Wartungen sollten einmal jährlich durchgeführt werden.

Unser Service für die jährliche Pumpensumpfwartung:

  • Absaugen und Reinigen des gesamten Pumpenschachtes
  • Gründliche Reinigung der Pumpe
  • Funktionsprüfung der Pumpe
  • Zustandskontrolle des gesamten Schachtes
  • Erstellung von Fotoaufnahmen sowie Schadensbericht bei Schäden
  • Reinigung der angeschlossenen Leitungen
  • Wartungsintervalle: wir empfehlen 1 x jährlich

Unser Wartungsservice für rückstaugesicherte Abwasseranlagen:

Um eine dauerhaft funktionierende Rückstausicherung an Abwasseranlagen zu gewährleisten müssen diese regelmäßig gereinigt und gewartet werden. Besonders elektronische Rückstauverschlüsse (in Revisionsschächten) und rückstaugesicherte Bodenabläufe sollten daher 1 - 2 mal pro Jahr gewartet werden und im Bedarfsfall (bei Defekten oder Verschleiß) repariert werden. Aus Gewährleistungsgründen sind in der Regel vom Hersteller bereits Zeitangaben zur Wartung in den Bedienungsanleitungen vorgegeben. Um bei Defekten die Kosten so gering wie möglich zu halten, verfügen unsere Service-Monteure während der Wartungseinsätze über alle gängigen und meist anfälligen Ersatzteile.


Zur Vorbeugung von Schäden durch mangelnde Wartung und Pflege an Ihren Abwasseranlagen, bieten wir Ihnen individuell auf die zu wartende Abwasseranlage abgestimmte Wartungsverträge an.
Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne.

 

  • Wartungen 02
  • Wartungen